Slide

Invisalign Kosten in Berlin | Übersicht & Vergleich

Invisalign ist eine Alternative zur klassischen Zahnspange, bei der transparente Kunststoffschienen zum Einsatz kommen, die für Ihren Gegenüber nahezu unsichtbar sind. Auf dieser Seite erfahren Sie alles rund um die Kosten für Invisalign.

Weitere Informationen und Details zum Invisalign-Verfahren: Invisalign bei BERLIN SMILE.

Invisalign Kosten bei BERLIN SMILE

Die Kosten für eine Invisalign Behandlung belaufen sich durchschnittlich auf ca. 2.500 bis 4.500 Euro.

Die Preise schwanken je nach Grad der Zahnfehlstellung und anderen individuellen Voraussetzungen. Eine genaue Kostenkalkulation kann nur im Rahmen eines persönlichen Beratungstermins erstellt werden. Aus diesem Grund können wir Ihnen an dieser Stelle auch leider keinen Kostenrechner zur Verfügung stellen.

Schon gewusst? Bei BERLIN SMILE haben Sie die Möglichkeit, einen 3D-Scan Ihres Gebisses vollkommen kostenlos anfertigen zu lassen. In einer realitätsnahen Computer-Simulation können Sie sehen, was mit Invisalign möglich ist. Lassen Sie die Behandlung nur dann durchführen, wenn Sie vom Endergebnis überzeugt sind. Jetzt Termin vereinbaren!

Kosten für kleine Korrektur (nur Ober- oder Unterkiefer)

Für kleine Korrekturen beginnen die Preise schon bei 2.500€.

Je nach Grad der Zahnfehlstellung kann es sich anbieten, nur den Ober- oder Unterkiefer mit Invisalign zu behandeln. Ob eine reduzierte Invisalign-Behandlung auch für Sie infrage kommt, kann nur ein persönlicher Beratungstermin vor Ort in unserer Zahnarztpraxis in Berlin Mitte zeigen.

Invisalign Kosten: Was übernimmt die Krankenkasse?

Ob und inwieweit Ihre Krankenkasse die Kosten für Invisalign übernimmt, kann pauschal leider nicht beantwortet werden.

Je nach Kasse und Tarif werden unterschiedliche Behandlungen und Therapien übernommen. Was erstattet wird, ist im sogenannten Leistungskatalog festgeschrieben.

In der Regel findet eine unkomplizierte Kostenübernahme nur bei Kindern unter 18 Jahren statt. Bei Erwachsenen ist eine Übernahme der Kosten hingegen meist nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an Ihre Krankenkasse oder Versicherung. Die Kontaktdaten finden Sie entweder in Ihren persönlichen Unterlagen oder auch im Internet.

Tipp: Invisalign fällt – wie auch die klassische Zahnspange – in den Bereich der kieferorthopädischen Behandlungen.

Ist eine Ratenzahlung möglich?

Ja, bei BERLIN SMILE ist eine Ratenzahlung selbstverständlich möglich. So können Sie die Gesamtkosten ganz bequem auf einen längeren Zeitraum verteilen.

Je nach Höhe der Gesamtkosten und dem angestrebten Zeitraum kann die Finanzierung auch ohne Zinsen (0%) erfolgen. Mehr erfahren.

Gibt es Unterschiede zwischen Kindern & Erwachsenen?

Nein, bei den Kosten für eine Invisalign-Behandlung gibt es zwischen Kindern und Erwachsenen grundsätzlich keinen Unterschied.

Der Preis orientiert sich ausschließlich am Grad der Zahnfehlstellungen. Es kann keine pauschale Aussage darüber getroffen werden, ob der Korrekturaufwand (und damit der Preis) bei Kindern oder Erwachsenen höher ausfällt.

Beihilfe: Kostenübernahme für Invisalign?

Sofern alle formalen Voraussetzungen erfüllt werden, stehen die Chancen grundsätzlich gut, dass die Kosten für eine Zahnspange für Kinder unter 18 Jahren von der Beihilfe übernommen bzw. erstattet werden.

Ob dies auch für eine Behandlung mit Invisalign zutrifft, können wir an dieser Stelle leider nicht beantworten, da es sich oft um Einzelfallentscheidungen handelt. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen zu Ihrem persönlichen Fall an die zuständigen Behörden.

Allgemeine Informationen zur Übernahme von kieferorthopädischen Behandlungen durch die Beihilfe finden Sie auf der Website des Bundesverwaltungsamts.

Kosten-Vergleich: Invisalign vs Zahnspange

Bei Invisalign handelt es sich um ein neuartiges Produkt mit durchaus revolutionärem Charakter. Oft wird dadurch der Eindruck erweckt, dass das System mit den unsichtbaren Zahnschienen sehr viel teurer als eine klassische Zahnspange sei.

Das Gegenteil ist der Fall: In vielen Fällen ist eine Behandlung mit Invisalign sogar günstiger als die Behandlung mit einer herkömmlichen Zahnspange!

Die durchschnittlichen Preisspannen von Invisalign und einer klassischen Zahnspange im Vergleich:

InvisalignZahnspange
2.500 – 4.500 Euro3.000 – 8.000 Euro

Zusammenfassung

Die Kosten einer Invisalign Behandlung schwanken je nach Grad der Zahnfehlstellung und weiteren individuelle Voraussetzungen. Die Preisspanne reicht von 2.500 bis 4.500 Euro. Wichtig: In vielen Fällen ist Invisalign günstiger als eine herkömmliche Zahnspange. Wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse, um zu prüfen, ob die Kosten für Invisalign übernommen werden.

Autor: Dr. (ES) Marlon Torsten ist Zahnarzt und Spezialist für die unsichtbare Korrektur von Zahnfehlstellungen mit Invisalign bei BERLIN SMILE. Im Jahr 2019 erlangte er seine deutsche Approbation als Zahnarzt. Mehr über Dr. Torsten.
Scroll to Top